Kunststoff-Fenster - Schmidt Bauelemente GmbH

Direkt zum Seiteninhalt
Bauherren

langlebig und formstabil - Kunststoff

Warum Kunststoff der beste Werkstoff ist?

Kunststoff ist konstruktionsbedingt ein Energiewunder. Regen, Schnee, Eis, Sonnenlicht und andere Umwelteinflüsse kann Ihm nichts anhaben. Kunststoff bleibt über die gesamte Lebensdauer, welche 40 Jahre und mehr betragen kann, formstabil und überzeugt auch dank des minimalen Pflege- und Wartungsaufwands. Durch die Fülle an Designvarianten ermöglicht eine spezielle Beschichtung, eine Optik mit besonderem Charakter nach Ihren Wünschen.


Kunststoff-Fenster VEKA Softline MD 82

Moderne Kunststofffenster aus dem neuen Profilsystem SOFTLINE 82 werden selbst den höchsten Ansprüchen gerecht. Dank ihrer innovativen Mehrkammer- Konstruktion in 82 mm Bautiefe und des hocheffektiven Dichtungssystems optimieren sie die Energiebilanz eines jeden Gebäudes und garantieren ein angenehmes Raumklima – bei jedem Wetter. Mit Wandstärken nach der höchsten deutschen Qualitätsnorm RAL-Klasse A vereint SOFTLINE 82 herausragende Energiespar-Eigenschaften mit extremer Langlebigkeit und Sicherheit. Mit seinem zeitlosen Design fügt es sich harmonisch in jeden Baustil ein, vom modernen Neubau bis zum liebevoll sanierten Altbau.

Kunststoff-Fenster VEKA Softline 76 AD

Sie suchen ein Fenster, welches wertvolle Energie spart, ein angenehmes Wohnklima schafft, Umgebungslärm abhält, größtmögliche Sicherheit bietet und dabei ein ansprechendes Design aufweist und die Funktionalität sowie Wertbeständigkeit soll über Jahrzehnte gewährleistet sein? SOFTLINE 76 erfüllt als neue Generation von VEKA Klasse-A-Profilen alle diese Anforderungen. Das Profilsystem nimmt ohne weiteres Verglasungen bis 48 mm Glasstärke auf: Neben modernen 3-fach-Verglasungen für zeitgemäße Dämmwerte sind somit auch spezielle Funktionsgläser für erweiterten Schall- und Einbruchschutz problemlos einsetzbar.

Kunststoff-Fenster Inoutic 76 MD


Harmonisches Design verbindet sich mit hoher Funktionalität sowie sehr gutem Schallschutz und besten Wärmedämmwerten, die die aktuellen Anforderungen der Energieeinsparverordnung und die der KfW für geförderte Sanierungen erfüllen. Mit der modernen 6-Kammer-Technik und einer Bautiefe von 76 mm sparen Sie eine Menge Energie und Heizkosten. Im Vergleich zwischen Einfachverglasung und Inoutic-Fenstern mit hochwertiger Isolierverglasung können die Heizkosten um bis zu 40 % gesenkt werden.

Kunststoff-Fenster Inoutic 84 MD


Ohne zusätzliche Dämmelemente, einer Bautiefe von 84 mm und einer herkömmlichen Stahlarmierung erreicht das Energiesparfenster 84 MD einen optimalen Uf-Wert von 0,95 W/m²K. Die aktuellen Anforderungen der Energieeinsparverordnung und die Werte für KfW-Förderungen werden damit spielend erfüllt. Auch Passivhausstandard kann äußerst kosteneffizient mit einer normalen Dreifachverglasung umgesetzt werden.

Komplettangebote mit Vordächern, Insekenschutz, Sonnenschutz oder Rolläden möglich.

Zurück zum Seiteninhalt